Digimon - The Movie
  [nicht mehr im Kino - Release: 12. April 2001]
   
 

Neue Digitationen. Neue Action. • Das Internet wird in DIGIMON - DER FILM zum Schlachtfeld für die Digimon-Clique, als sie dort zu ihrem grössten Abenteuer antritt. Ein mächtiges neues Digimon entwickelt sich und beginnt Daten mit exponentiell ansteigender Geschwindigkeit zu vernichten. In rasender Geschwindigkeit gelangt dieses Internet-Digimon zu seiner höchsten Digitation: Diabormon. Das Ungetüm bringt weltweit die Telekommunikation unter seine Kontrolle und versucht, in den USA Raketen zum Abschuss zu bringen, die auf Ziele in Japan ausgerichtet sind. Die Zeit läuft davon, und nur die gemeinsame Anstrengung aller Kinder weltweit und der neue Digimon-Megaheld Omnimon können die globale Katastrophe verhindern. Eines der Kinder, das die Digi-Clique unterstützt, ist Wallace. Der kleine Amerikaner aus Colorado ist der Gefährte von zwei Zwillingsdigimon. Unglücklicherweise wird während der Internet-Schlacht eines der beiden Digimon von Wallace getrennt. Das verlorene Digimon wächst verwirrt und ohne menschliche Betreuung auf, und vier Jahre nach der grossen Internet-Schlacht kidnappt es zwei Mitglieder der ursprünglichen Digimon-Clique in der Hoffnung, dass es so Wallace wiederfinden wird. Jetzt liegt es an den jüngeren Mitgliedern der Truppe, das dennoch gefährliche Digimon zu besiegen und die älteren Kinder aus seiner Gewalt zu befreien.


© 2017 20th Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

VERLEIH: 20th Century Fox

 

REGIE:
Mamoru Hosoda
Minoru Hosoda
Shigeyasu Yamauchi
PRODUKTION:
Seki Hiromi
DREHBUCH:
Jeff Nimoy
Bob Buchholz
KAMERA:
Shigeru Ando
SCHNITT:
Gary Friedman
Douglas Purgason

LAND:
USA
Japan
JAHR: 2000
LÄNGE: 88min