Deuce Bigalow: European Gigolo
 
   
 

Ein Film von Mike Bigelow • Wegen eines durch ihn verursachten Delphinangriffes in Malibu, muss Deuce Bigalow seine Heimat verlassen und folgt einem Anruf von T. J. Hicks aus Amsterdam. Deuce schlägt Hicks Bitte aus, wieder für ihn im Escort-Bereich als „Mann für gewisse Stunden“ zu arbeiten. T. J. verliert nach und nach immer mehr Escorts durch die Anschläge des Gigolomörders. Auch der gut bestückte Heinz Hummer fällt dem Mörder zum Opfer.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Mike Bigelow
PRODUKTION:
Jack Giarraputo
Adam Sandler
John Schneider
CAST:
Rob Schneider
Eddie Griffin
Jeroen Krabbé
Til Schweiger
Douglas Sills
DREHBUCH:
Jason Ward
David Garrett
Rob Schneider
KAMERA:
Marc Felperlaan
SCHNITT:
Peck Prior
Sandy S. Solowitz
MUSIK:
James L. Venable
AUSSTATTUNG:
Benedict Schillemans
KOSTÜME:
Linda Bogers

LAND:
USA
JAHR: 2005
LÄNGE: 83min