Chanson d'amour
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. Februar 2007]
   
 

Ein Film von Xavier Giannoli • Der Sänger Alain (GĂ©rard Depardieu) und die junge Maklerin Marion (CĂ©cile de France) scheinen grundverschieden zu sein: Er lebt ganz fĂĽr seine Musik, sein Publikum und die nächtlichen Auftritte in den Tanzlokalen der französischen Provinz. Marion gibt sich als moderne Geschäftsfrau, hat ihren Platz in der Welt jedoch noch nicht gefunden. Als Alain sich in Marion verliebt, reagiert sie zunächst irritiert und weicht ihm aus, doch nach und nach bahnen ihm seine Aufrichtigkeit, sein Humor und seine Chansons einen Weg in das Herz der jungen Frau.


© 2017 PathĂ© Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Xavier Giannoli
PRODUKTION:
Edouard Weil
Pierre-Ange Le Pogam
CAST:
GĂ©rard Depardieu
CĂ©cile De France
Christine Citti
Patrick Pineau
DREHBUCH:
Xavier Giannoli
KAMERA:
Yorick Le Saux
SCHNITT:
Martine Giordano
TON:
Gabriel Hafner
Erwan Kerzanet
François Musy
MUSIK:
Alexandre Desplat
AUSSTATTUNG:
François-Renaud Labarthe
KOSTÜME:
Nathalie Benros

LAND:
Frankreich
JAHR: 2006
LÄNGE: 112min