Breakout
  [nicht mehr im Kino - Release: 18. Januar 2007]
   
 

Ein Film von Mike Eschmann • Zürich, Kreis 12. Nia (NILS ALTHAUS) und Pulpo (BARDO EICHER) hängen in der Agglo-Szene ab, ohne Ausbildung, ohne Job, ohne Perspektiven. Man trifft sich mit Gleichgesinnten im Klub, wo Muskelspiele und hormongesteuerte Aktivitäten angesagt sind.
Eine "schnelle Nummer" mit der Freundin eines Bandenführers kommt die beiden Freunde teuer zu stehen, denn mit einer Gang, die Vergeltung mit harten Fäusten einfordert, haben sie nicht gerechnet: Pulpo landet im Rollstuhl und Nia, der vor dem Jugendanwalt beharrlich schweigt, in der Arbeitserziehungsanstalt. Was bleibt, ist die Wut und das unstillbare Verlangen nach Rache. Also heckt Nia einen Fluchtplan aus, auch wenn dieser regelmässige, ätzende Treffen mit der Jugendarbeiterin Nicole Frey (MELANIE WINIGER) bedingt. Und tatsächlich gelingt eines Tages der Ausbruch...


© 2017 WDSMPS

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Mike Eschmann
PRODUKTION:
Lukas Hobi
Reto Schärli
CAST:
Melanie Winiger
Roeland Wiesnekker
Nils Althaus
DREHBUCH:
Thomas Hess
David Keller
Michael Sauter
KAMERA:
Roland Schmid
SCHNITT:
Mike Schaerer
KOSTÜME:
Linda Harper

LAND:
Schweiz
JAHR: 2007
LÄNGE: 100min