The Birth of a Nation
  [nicht mehr im Kino - Release: 27. April 2017]
   
 

Ein Film von Nate Parker • Der Süden der Vereinigten Staaten von Amerika, 30 Jahre vor dem Bürgerkrieg: Nat Turner (Nate Parker) ist ein gebildeter Prediger, der als Sklave unter Samuel Turner (Armie Hammer) lebt. Der Sklavenhalter steht kurz vor dem Bankrott, als er ein Angebot erhält, das viel Geld verspricht: Nats Fertigkeiten als Prediger sollen dazu missbraucht werden, Sklaven unter Kontrolle zu bekommen, die Widerstand leisten. Der Priester wird zum Handlanger seines eigenen Unterdrückers und muss viele Grausamkeiten ertragen bzw. mitansehen. Es trifft ihn, es trifft seine Freunde und es trifft seine Frau Cherry (Aja Naomi King). Die anhaltenden Demütigungen treiben Nat schliesslich zu einer radikalen Entscheidung: Er führt einen Aufstand herbei, in der Hoffnung, endlich allen Sklaven die Freiheit zu ermöglichen…


© 2017 Cineworx

VERLEIH: Cineworx

 

REGIE:
Nate Parker
PRODUKTION:
Nate Parker
Aaron L. Gilbert
Kevin Turen
DREHBUCH:
Nate Parker
KAMERA:
Elliot Davis
SCHNITT:
Steven Rosenblum
TON:
Pietu Korhonen
Heikki Kossi
Brandon Proctor
Mac Smith
MUSIK:
Henry Jackman
AUSSTATTUNG:
Geoffrey Kirkland
KOSTÜME:
Francine Jamison-Tanchuck
VISUAL EFFECTS:
George Loucas
Joshua Spivack

LAND:
USA
JAHR: 2016
LÄNGE: 110min