Annemin Yarasi
  [nicht mehr im Kino - Release: 17. März 2016]
   
 

My Mothers Wound • Waise Salih (Bora Akkas) arbeitet auf dem serbischen Bauernhof von Borislav (Ozan Güven) und dessen Frau Marija (Meryem Uzerli), wo er sich wohlfühlt – doch Salih weiss nicht mal, wann er geboren wurde, stattdessen kennt er nur seinen Abgabetag im Waisenhaus. Er will seiner Vergangenheit auf die Spur kommen, endlich seine echte Familie finden. Dabei hilft eine Adresse, die ihm ein Lehrer gab, als er 18 wurde. Mehr und mehr Geheimnisse werden enthüllt, die auch bis in die kriegerische Vergangenheit zurückreichen, deren tiefe Narben in der Gegenwart noch sichtbar sind. Bald muss sich Salih die Frage stellen, ob es ihm irgendwann gelingen kann, seinen Blick nach vorne zu richten und mit seiner neuen, nicht leiblichen Familie glücklich zu werden. Hat er bei Borislav und Marija nicht längst so etwas wie ein neues Zuhause gefunden?


© 2017 Dark Dimensions

VERLEIH: Dark Dimensions

 

REGIE:
Ozan Aciktan
PRODUKTION:
Necati Akpinar
CAST:
Bora Akkas
Belçim Bilgin
Mehmet Ergen
Ozan Guven
Meryem Uzerli
Okan Yalabik
TON:
Sedat Oguzsoy
Agce Ulas

LAND:
Türkei
JAHR: 2016
LÄNGE: 120min