Anacondas: The Hunt for the Blood Orchid
 
   
 

Ein Film von Dwight H. Little • In den Wäldern Borneos wächst eine Pflanze mit einem lebensverlängernden Wirkstoff. Ein Team unternimmt im Auftrag eines New Yorker Pharmakonzerns eine Expedition, um die sagenumwobene Blut-Orchidee zu finden. Diese Orchidee blüht jedoch nur alle sieben Jahre für ein halbes Jahr und es bleiben nur noch zwei Wochen Zeit die Pflanze blühend zu finden.

Die Expedition fällt jedoch gerade in die Regenzeit, so dass kein Schiffsinhaber bereit ist, den Fluss zu befahren, ausser Bill Johnson. Dieser bringt sie für viel Geld zum gewünschten Ziel. Während der Fahrt stellt sich heraus, dass der abkürzende Fluss, welcher einen tagelangen Umweg verhindern würde, so stark vom Regen angeschwollen ist, dass er nicht befahren werden kann. Der Steuermann willigt jedoch ein weiterzufahren, nachdem ihm der doppelte Lohn geboten wird.


© 2017 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Dwight H. Little
PRODUKTION:
Verna Harrah
CAST:
Johnny Messner
KaDee Strickland
Matthew Marsden
Nicholas Gonzalez
Eugene Byrd
KAMERA:
Stephen F. Windon
SCHNITT:
Marcus D'Arcy
Mark Warner
TON:
Mark Ward
MUSIK:
Nerida Tyson-Chew
AUSSTATTUNG:
Bryce Perrin

LAND:
USA
JAHR: 2004
LÄNGE: 97min