L'amour dure trois ans
  [nicht mehr im Kino - Release: 05. Juli 2012]
   
 

Ein Film von FrĂ©dĂ©ric Beigbeder • Marc Marronnier, Literaturkritiker am Tage und weltgewandter Kolumnist in der Nacht, hat gerade die Scheidung mit Anne hinter sich.
Er ist aktuell überzeugt, dass die Liebe nicht länger als drei Jahre dauern kann. Er hat sogar ein Pamphlet darüber verfasst, aber ein unvorhergesehenes und ereignisreiches Treffen mit Alice bringen sein neugefundenes Weltbild arg ins Wanken.


© 2017 PathĂ© Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Frédéric Beigbeder
PRODUKTION:
Michael Gentile
Alain Kruger
CAST:
Louise Bourgoin
Frédérique Bel
Valérie Lemercier
Elisa Sednaoui
Joey Starr
DREHBUCH:
Frédéric Beigbeder
Eugénie Grandval
Christophe Turpin
Gilles Verdiani
KAMERA:
Yves Cape
SCHNITT:
Stan Collet
TON:
Pierre Mertens
AUSSTATTUNG:
Christian Marti
KOSTÜME:
Claire Lacaze
Marie-Laure Lasson

LAND:
Frankreich
JAHR: 2012
LÄNGE: 98min