After the Wedding
  [nicht mehr im Kino - Release: 01. Februar 2007]
   
 

Ein Film von Susanne Bier • Jacob Petersen arbeitet in einem Waisenhaus in Indien seit er vor Jahren Dänemark den RĂĽcken kehrte. Doch nun soll er zurĂĽck: Jorgen, ein millionenschwerer Geschäftsmann, will dem Heim die Zukunft sichern, unter der Bedingung, dass Jacob nach Dänemark kommt. Widerwillig tritt er die Reise an.

In Kopenhagen wird Jacob mit seiner Vergangenheit konfrontiert, die eigenartigerweise eng mit Jorgen, seiner Frau und deren Tochter verknüpft ist. Allmählich merkt er, dass diese Begegnung alles andere als zufällig ist...


© 2017 Frenetic Films

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Susanne Bier
PRODUKTION:
Sisse Graum Olsen
CAST:
Mads Mikkelsen
Sidse Babett Knudsen
Rolf LassgĂĄrd
Stine Fischer Christensen
Mona Malm
Christian Tafdrup
Niels Anders Thorn
DREHBUCH:
Susanne Bier
Anders Thomas Jensen
KAMERA:
Stine Hein
Ole Kragh-Jacobsen
Morten Søborg
Otto Stenov
SCHNITT:
Pernille Bech Christensen
Morten Højbjerg
TON:
Jens Bønding
Eddie Simonsen
MUSIK:
Johan Söderqvist
AUSSTATTUNG:
Søren Skjær
KOSTÜME:
Manon Rasmussen
Signe Sejlund
VISUAL EFFECTS:
Justin Legg

LAND:
Dänemark
Schweden
JAHR: 2006
LÄNGE: 120min