Abus de faiblesse
 
   
 

Ein Film von Catherine Breillat • Autobiografisches Drama von Catherine Breillat: Im Mittelpunkt der Handlung steht die selbstzerstörerische Beziehung zwischen der nach einer Gehirnblutung halbseitig gelähmten Maud (Isabelle Huppert) und einem Betrüger namens Vilko (Kool Shen), der Maud viel nimmt – aber auch etwas gibt.


Text: kulturinfo


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Catherine Breillat
PRODUKTION:
Nicolas Steil
CAST:
Isabelle Huppert
Kool Shen
Laurence Ursino
Christophe Sermet
Ronald Leclercq
DREHBUCH:
Catherine Breillat
TON:
Dominique Warnier
VISUAL EFFECTS:
Cyril Conforti

LAND:
Frankreich
JAHR: 2013
LÄNGE: 90min